Juergen Henne Kunstkritik

Jürgen Henne und Bob Dylans „Like A Rolling Stone“

IMG_0190

Ein Blumenstrauß für die Musik

Am 20. Juli 1965, also vor fünfzig Jahren, wurde Bob Dylans „Like A Rolling Stone“ veröffentlicht.
Damit begann mein entgültiger Einstieg in das Elysion der Musik.

Noch heute für mich ein Wunderwerk neben Titeln wie: „My Generation“ (Who), „Hey Joe“ (Jimi Hendrix), „Astral Weeks“ (Van Morrison), „Strawberry Fields Forewer (Beatles), „All Or Nothing“ (Small Faces), „When I Was Young“ (Animals), „On The Road Again“ (Canned Heat), „Gimme Some Lovin`“(Spencer Davis Group)…..zwischen 1965 und 1968.

Es waren gute Jahrgänge. Sie treiben mich auch noch heute an die Zimmerdecke.
Derartige Jahrgänge gibt es natürlich auch in der aktuellen Musik, nur ist die Suche etwas beschwerlicher.

IMG_0334

Eine Extrablume für Bob Dylan, aus eigener Züchtung












juergen-henne-leipzig@web.de
juergenhennekunstkritik.wordpress.com
ILEFLoffsen2005198309092012dorHH

Juli 20, 2015 - Posted by | Leipzig, Musik

Du hast noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: